Franconian

Welpenkauf bei Franconian

Es gibt hier nicht häufig Welpen.

Aber wenn, dann achte ich auf einen interessanten und spannenden Wurf!

Die Grundlage ist eine rassetypische und insgesamt gesunde Hündin! Geliebtes Familienmitglied, aus sorgsamer Zucht, gut sozialisiert und instinktsicher.

Die Deckpartner werden sorgfältig ausgesucht (nach Gesundheit, Wesen, passendem Typ) und ich fahre auch gern weit für den "Richtigen" für meine Hündin!  Mein Anspruch ist hoch! Schön soll er sein! Dazu gesund! Und vom Typ und/oder der Ahnentafellinie passend zu meiner Hündin. Hier hilft mir mein langes und klares Fachwissen und mein erfahrener Blick. Nur "Welpen haben" ist mir nicht genug. Ich möchte gern schöne, typische und wesensfeste Welpen in meinen Würfen haben, die sich bestens als stabile Familienhunde und langjährige Begleiter eignen.

Wenn Sie sich für einen Franconian Welpen interessieren können Sie sicher sein, dass Sie einen Welpen bekommen, der bestens aufgezogen und sozialisiert ist. Der schon manches erlebt hat, viele soziale Kontakte mit Menschen und anderen Hunden/Tieren, und der gewappnet ist für das neue Leben bei Ihnen! Neugierig ist auf das, was Sie ihm bieten!

Dass er lebenslang gesund ist kann ich leider nicht garantieren. Dass ich versucht hab die besten Vorraussetzungen dafür zu schaffen, sehr wohl!

Meine Welpen werden hier im Wohnzimmer geboren, engmaschig betreut  und wachsen mindestens die ersten fünf Wochen hier mitten im Wohnbereich auf. Dabei erleben sie viele Kontakte, Musik, Fernsehen, Staubsauger, Besuche, Familienleben, Geräusche, Kontakte mit den anderen Hunden hier usw...................

Sie werden regelmässig geknuddelt, kuscheln, werden auf den Arm genommen, haben viele Erlebnismöglichkeiten, werden an Neues herangeführt und können ein sicheres Sozialverhalten entwickeln. Dazu haben sie ab dem entsprechenden Alter regelmässig Zugang zur großen Terrasse.

Sie leben hier zusammen mit den erwachsenen Hunden - Mops und Labrador und machen viele soziale Erfahrungen. Mit Menschen und im Hunderudel. Das prägt meine Welpen sehr!

Anschließend ziehen sie um in das Welpenzimmer. Im engen Kontakt zu mir, den anderen Hunden und den Tieren hier. Sie freuen sich über ein großes Zimmer mit anschließendem großen, gut ausgestatteten und abwechslungsreichen Auslauf, der ihnen viele Erlebnismöglichkeiten zur weiteren Entwicklung bietet! Lernen die Hühner kennen, treffen Nachbar's Kinder und Kater und erleben viel.

Persönliche Kontakte sind wichtig! Hier geht's ja um ihr neues Familienmitglied! Deshalb ist ein persönlicher Anruf hier Trumpf!

Ich mag telefonische Anfragen und persönliche, vorher abgesprochene Besuche, am liebsten bevor meine Welpen hier geboren werden und möchte Sie gern "Aug in Aug" kennenlernen!

Ich führe keine anonyme Welpenliste nach "Anmeldungsdatum" und versende keine langen Fragebögen! Ich möchte gern jedes meiner Hundekinder an den jeweils besten, passenden Platz vermitteln. Dazu müssen wir uns kennenlernen und einen eigenen Eindruck gegenseitig machen können! Das geht nicht über eine mail sondern nur sehr herzlich und persönlich.

Sie sollen einen Eindruck von mir und meinen Hunden bekommen! Davon, wie Ihr Welpe hier aufwächst.

Hundekauf ist Vertrauenssache! Beidseitig. So mache ich das seit rund 25 Jahren. Und so soll es bleiben!

Sind die Welpen dann geboren, freue ich mich über erneute Besuche von Ihnen!

Gern zwei bis dreimal, nach vorheriger Absprache!


Alle Welpen werden regelmässig entwurmt. Mit unterschiedlichen Medikamenten, damit alle Bereiche abgedeckt sind.

Sie werden hochwertig gefüttert, lernen dabei unterschiedliche Futtersorten kennen und Sie bekommen natürlich einen Futterplan mit, der Ihnen dabei hilft, Ihren Welpen gut und altersentsprechend zu ernähren.

Im Alter von 7 bis 8 Wochen werden die Welpen gegen Staupe, Hepatitis, Parvovirose, Leptospirose und Zwingerhusten geimpft.

Danach werden sie von einem Zuchtwart/in des LCD/FCI begutachtet, der/die die Welpen, die Aufzuchtbedingungen hier, Entwurmungen und Impfungen und den aktuellen Zustand der Hundekinder dokumentiert. Selbstverständlich erhalten Sie eine Kopie dieses Berichts!


Was Sie mitbekommen mit Ihrem neuem Familienmitglied:


- viele mündliche, persönliche und telefonische Informationen. Viel Wissen und Erfahrung!

- die Ahnentafel Ihres Hundes, ausgestellt und bestätigt vom Labradorclub Deutschland eV.

Dem Spezialzuchtclub für Labradors im VDH/FCI

- einen Kaufvertrag, der Sie über alle wichtigen Parameter in Kenntniss setzt und Ihnen Sicherheit gibt

- Monitoring des LCD = Auswertungsbögen für HD-, ED- und   Zahnstatusauswertungsbögen

- den Impfpass - über Staupe/Hepatitis/ Parvovirose/Leptospirose und  Zwingerhusten

- den Wurfabnabnahmebericht in Kopie

- Ernährungsplan und Futter für die ersten Tage

- weitere Infos über Aufzucht und Erziehung

- Eine lebenslange "Hotline" wenn's um Ihren Hund geht! Ich bin da für Sie! Für positive und auch negative Entwicklungen!